Erotische Kontakte


Ich war eine glückliche, zufriedene Single-Dame. Normalerweise - denn obwohl schöner Wohnung, super Job und guten Freunden fehlte mir was. Kurz und knapp gesagt, ich träumte von einem erfülltem Sexleben. Für mich war klar, dass ich keine Verbindlichkeiten wollte, aber ich sehnte mich nach aufregenden Abenteuern!

Erotische Kontakte für kostenlose Sexkontakte und private Sextreffen



Gesucht und gefunden: erotische Kontakte nach Vorstellung


Prickelnde Stunden voller Sexlust und Hingabe, das Gefühl, einfach begehrt zu werden, das alles verzückte mich immer öfter. Ich verlor mich in meinen erotischen Fantasien, und ich entdeckte geheime Sehnsüchte, die ich endlich in der Realität umsetzen wollte. Ich suchte erotische Kontakte, in denen ich mich austoben konnte, ohne dass sich daraus etwas Festes entwickelte. Es sollte alles sehr diskret sein. Was also tun? Meine beste Freundin gab mir den Rat, mich im Internet umzuschauen - völlig anonym und total unverbindlich. Jetzt wurde ich neugierig. Sollte das die Antwort auf meine geheimen Träume sein?

Erotische Kontakte suchen und finden



Sex Kontakte leicht gemacht


Nun war ich schon immer ein Mädchen der Umsetzung. Ich wartete nicht lange und meldete mich auf einer Seite für Sex Kontakte. Was mir gleich zu Anfang gut gefallen hat, waren die hilfreichen Tipps. Hier fühlte ich mich wohl und machte mich ehrgeizig ans Ausfüllen meines Profiles. Die ersten erotischen Kontakte haben nicht lange auf sich warten lassen! Ich war verwundert, dass meine Vorstellungen auf so viel Anklang stieß. Kurz entschlossen traf ich mich mit einem User. Ich entscheidete mich für einen Kerl, der etwas weiter weg wohnte. Das kam meiner Anforderung nach Diskretion und Freiheit sehr entgegen. Wir hatten Nachrichten miteinander geschrieben, in denen wir eine große Gleichheit unserer Vorstellungen feststellten. Fototausch und Telefonate machten mich sicher, dass das erotische Erlebnis eine geile Sache werden würde!

Die Anspannung vor dem ersten Fickdate


Logisch war ich angepsannt! Ich war nicht unerfahren, ganz sicher nicht ... und dennoch war ich vorher Unsicher. Das erotische Sextreffen plante ich, so wie ich es immer mache, indem ich mich so gut wie möglich darstellen wollte. Es sollten letztendlich beide auf ihre Kosten kommen! Die Aufregung stieg, als ich mich letztendlich auf den Weg machte. Wir hatten uns am Abend in einem Restaurant verabredet. Ich wollte mir die Option zum diskreten Rückzug offen halten, falls der erste reale Sexkontakt doch nicht das hielt, was ich erwartet hatte. In mir spürte ich die lang überfällige Erregung, und ich träumte so sehr davon, dass der Abend in eine erotische Nacht übergehen würde!

Sex Kontakte - wenn nicht jetzt, wann dann?

Meine Anspannung war völlig umsonst. Das konnte ich zügig feststellen, denn er zeigte sich als sehr charmanter, attraktiver Gesprächspartner. Warum hatte ich die ganze Zeit auf private erotische Kontakte verzichtet? Nachdem wir uns eine Weile miteinander unterhalten hatten, szand fest, dass wir exakt die selben Vorstellungen hatten. Ich konnte es ihm ansehen, dass er geil aufmich war. Er sagte nicht nur verbale geile Sachen zu mir, sondern seine gesamte Haltung ließ ansehen, dass er auch nicht enttäuscht von mir war. Unser Getränk hatten wir schnell ausgetrunken, und wir spazierten in die Pension, in dem er ein Zimmer gebucht hatte. Erotische Kontakte mit einem Liebhaber, der auf der gleichen Welle schwimmt, dazu die knisternde Erotik, die ein Sextreffen mit einem bisher Fremden in sich birgt, das war genau das, was ich mir gewünscht hatte! Es wurde eine der geilsten Nächte meines Lebens. Ich kann nun voller Glück von mir sagen: Ich bin eine zufriedene Singlefrau. Denn jetzt finde ich allzeit erotische Kontakte, die meine Anforderungen nicht nur erfüllen, sondern übertreffen! Ich bin jetzt eine Sexsuchende. Und wie ist es bei Dir? Wann verabredest Du Dich sich zum ersten Date, um Erotische Kontakte ohne weitere Verbindlichkeiten einzugehen?

Sex Kontakte - wenn nicht jetzt, wann dann?








Viele Leute führen ein echtes Doppelleben. Am Tag sind sie normale Arbeiter und manche sogar in Führungspositionen tätig und Abends suchen sie unter einem Usernamen nach Sex Kontakte im Web.

Die Seiten dafür vergrößern sich von Tag zu Tag und es gibt immer mehr Anhänger für den Sex mit Fremden. Nicht jeder kann all seine Sexfantasien mit dem Lebenspartner ausleben und sucht deshalb Fick Kontakte im Web.

Bei den Webseiten sollte man sich allerdings vorher darüber schlau machen, ob es hier lediglich um ungezwungene Fick Dates ohne großes Bla Bla geht, oder ob es ein Flirtportal ist. Gleich am Anfang sollten die Fronten geklärt sein, dass man nur Ficken möchte und vielleicht sogar in einer festen Partnerschaft steckt.

Doch vor dem ersten Ficktreffen muss man sich auch hier kennen lernen, schreibt Nachrichten, chattet und telefoniert. Nicht selten kommt es vor, dass frivole Sexbilder oder Pornos ausgetauscht werden. Um absolut sicher zu gehen, sollte man jedoch auch über den Menschen recherchieren und z.B. prüfen, ob der angegebene Telefonnummer oder der Arbeitgeber stimmt. Danach steht dem erotischen Treffen nichts mehr im Weg.

AGB | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Kooperation
MyDirtyBook ist ein Service von
MyDirtyBook | Das erotische Facebook!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.